Kindertagesstätte bittet um Bücherspenden

Die Kindertagesstätte der Riedberggemeinde möchte für ihre Kinder eine kleine Leihbücherei einrichten. Die Idee ist ganz einfach: Schon die Jüngsten sollen sich mit dem Leihausweis ihre Lieblingsbilderbücher auch mal mit nach Hause nehmen dürfen. Gesucht werden nun gut erhaltene Bücher für Kinder bis zum Vorschulalter. Bilderbücher, Vorlesebücher, eben alles was kleinen "noch-nicht-selbst-Lesern" Freude macht.

 

 

"Am Riedberg gibt es ja auch viele Familien, deren Kinder schon etwas älter sind. Vielleicht möchten die sich ja für den guten Zweck von dem einen oder anderen Buch trennen", hofft Kita-Leiterin Kirstin Hirschfeldt von Slatow. Die Bücher sollten in einem guten Zustand sein und können während der Öffnungszeiten in der Kindertagesstätte der Riedberggemeinde, Margarete-Susman-Weg 2, abgegeben werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok