Führungen am "Tag des offenen Denkmals"

Über 550 Denkmäler in ganz Hessen öffnen am Sonntag zum "Tag des offenen Denkmals" ihre Pforten. Auch die Riedberggemeinde ist dabei, denn in diesem Jahr heißt das Motto: "Holz". Von außen scheint es, als passe unser Kirchenhaus nicht zu diesem Thema, doch im Inneren beherrscht der Baustoff Holz das Bild. Sehenswert sind die Prinzipalstücke aus Holz, gefertigt vom Künstler Rudolf Bott.

Unsere Kirche ist am Sonntag, 9. September, von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr gibt es Führungen. Ebenfalls an diesem Tag veranstalten die fünf Kirchen im Planungsbezirk Nordwest eine Radtour, die in Etappen alle fünf Kirchen ansteuert. An jeder Station heißt es: "Wir wollen unsere Kirchenräume zum Klingen bringen".

Los geht es um 14.30 Uhr im Kirchenhaus der Riedberggemeinde mit Flöten und Tasten. Die Tour de Nordwest macht sich im Anschluss auf zur St.Thomas-Kirche nach Heddernheim. Dort dreht sich alles um das Instrument "Stimmen". Um 16 Uhr erklingt in der Kirche Cantate Domino die Orgel, um 16.45 Uhr macht die Radtour Station in Niederursel (Gesänge aus Taizé) und der Abschluss findet um 17.30 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche mit Trompeten und Posaunen statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.