Weltgebetstag - ein Fest für Leib und Seele

Das war ein gelungenes Fest! Slowenien stand im Mittelpunkt des Weltgebetstages am 1. März. Gemäß dem diesjährigen Motto: "Kommt, alles ist bereit!" trafen wir uns zu einem besonderen Gottesdienst mit vielen Informationen über das Leben in Slowenien, mit neuen Liedern und im Anschluss an den Gottesdienst gab es ein gemeinsames Essen mit slowenischen Spezialitäten. 

 

 

Ein besonderes Dankeschön gilt allen Frauen aus dem Organisations-Team, für die Gestaltung des wundervollen Abends. 

Die Weltgebetskerze wurde weitergereicht. Im kommenden Jahr findet der Weltgebetstag in der katholischen Gemeinde St. Peter und Paul in Heddernheim statt. Der Gottesdienst für den Weltgebetstag 2020 kommt aus Simbabwe. 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok