Ökumenische Veranstaltungen

Seit August 2010 feiern wir einmal jährlich im Sommer einen Ökumenischen Gottesdienst am Bonifatiusbrunnen. Ökumenische Gottesdienste finden aber auch zu besonderen Anlässen statt, wie beispielsweise unter freiem Himmel beim Weihnachtsmarkt oder zum Ende der Fastenaktion. In der Fastenzeit trifft sich unter dem Motto "Sieben Wochen ohne" die ökumenische Fastengruppe.

Außerdem veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen den ökumenischen Dienstag. An solchen Abenden werden stadtteilbezogen kulturelle und religiöse Themen diskutiert, von Bonifatius bis zum Verhältnis von Glaube und Naturwissenschaft. Veranstaltet werden die Abende von der evangelischen Riedberggemeinde, der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius/Kalbach und Riedberg und der christlichen Josuagemeinde. Nach einem gut 30-40 minütigem Vortrag wird eine kleine Gesprächspause gemacht, dann folgt eine gemeinsame Aussprache. 

06.Oktober 2015 Ostdeutsche Geschichten - Lesung mit Beate Thieswald-Schechter

19.Mai 2015  "Was macht die Arbeit mit uns?" , Dr. Gunter Volt, Pfarrer für                  gesellschaftliche Verantwortung

13. Mai 2014, 20 Uhr, Werte, Gesellschaft, Persönlichkeitsentwicklung

Ein Vortrag von Dr. Nils Köbel von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Die Identität einer Person ist nur vor dem Hintergrund ihrer Werte und ihrer moralischen Grundhaltungen zu verstehen. Werte bilden Orientierungspunkte, nach denen wir unser Leben ausrichten können. Wie kommt es, dass Menschen sich an bestimmte Werte binden? Wie kann man Werte sinnvoll bestimmen und welche Werte können in unserer Gesellschaft heute Orientierung geben?

Ort: Kirchenhaus, Ev. Riedberggemeinde, Riedbergallee 61

 

Bisherige Themen des ökumenischen Dienstags

 

2013

1. Oktober 2013, Patientenverfügungen und sonstige Regelungsmöglichkeiten für ein menschenwürdiges Leben und Sterben

28. Mai, Zeitzeugin Lilo Günzler liest aus ihrem Buch "Endlich reden" und berichtet über ihre Kindheit in Frankfurt vor und während der Zeit des Nationalsozialismus. 


2012

4. Dezember: "Blüten im Advent" 

29. Mai: "Biblische Weinprobe"

2011

15. November: "Als Pfarrer in Afrika" - Pfarrer und Dekan i.R. Hans Blum berichtete von seiner Zeit in einer schwarzen evangelischen Kirche in Afrika.

2010

22. Juni: Referent Dirk Preuss, Theologe und Mitarbeiter bei der KHG, zuständig für den Bereich Naturwissenschaften spricht zum Thema:"Schöpfung bewahren oder Natur schützen? Zu Sinn und Unsinn religiöser Sprache in bioethischen Debatten."

23. März: „Jüdische Religiosität im Alltag“ - Referentin: Hannah Jerusalem

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.