Unsere Gottesdienste -  vor Ort und im Audio-Livestream 

Wir feiern jeden Sonntag um 11 Uhr Gottesdienste in der Kirche, die auch als Audio-Livestream im Internet übertragen werden.
Um die Ansteckungsgefahr in unseren Gottesdienstes möglichst gering zu halten, bitten wir auch weiterhin um das Tragen einer FFP2-Maske oder eines medizinischen Mundschutzes im Kirchenhaus. Die Maske kann am Platz abgenommen werden, sollten aber zum Singen getragen werden.

Negativ-Nachweise (geimpft, genesen oder getestet) werden ab sofort nicht mehr am Gottesdiensteingang kontrolliert, wir appellieren jedoch an jeden Einzelnen, nur mit entsprechendem Nachweis den Gottesdienst zu besuchen.

Ab sofort feiern wir wieder am 2. und 4. Sonntag im Monat Gottesdienst mit Abendmahl.

Wann wir wieder KinderKirche feiern können, wissen wir leider noch nicht. Kindergottesdienst findet 1 x im Monat in Präsenz oder als Kigo2Go statt. Um den Livestream zu hören, können Sie den Player hier auf der Seite verwenden. Wie Sie die Gottesdienste mit einem Internetradio empfangen können, erfahren Sie hier.  


Gottesdienst am 22. Mai

EG 288,1+5-7 Nun jauchzt dem Herrn alle Welt
1 Nun jauchzt dem Herren, alle Welt! Kommt her, zu seinem Dienst euch stellt,
kommt mit Frohlocken, säumet nicht, kommt vor sein heilig Angesicht.
5 Dankt unserm Gott, lobsinget ihm, rühmt seinen Namen mit lauter Stimm;
lobsingt und danket allesamt! Gott loben, das ist unser Amt.
6 Er ist voll Güt und Freundlichkeit, voll Lieb und Treu zu jeder Zeit;
sein Gnad währt immer dort und hier und seine Wahrheit für und für.
7 Gott Vater in dem höchsten Thron und Jesus Christ, sein ein'ger Sohn,
samt Gott, dem werten Heilgen Geist, sei nun und immerdar gepreist.
EG 747
Psalm 118
Lesung Lukas 11, 1-13
EG 382 Ich steh vor dir mit leeren Händen
1 Ich steh vor dir mit leeren Händen, Herr; fremd wie dein Name sind mir deine Wege.
Seit Menschen leben, rufen sie nach Gott; mein Los ist Tod, hast du nicht andern Segen?
Bist du der Gott, der Zukunft mir verheißt? Ich möchte glauben, komm mir doch entgegen.
2 Von Zweifeln ist mein Leben übermannt, mein Unvermögen hält mich ganz gefangen.
Hast du mit Namen mich in deine Hand, in dein Erbarmen fest mich eingeschrieben?
Nimmst du mich auf in dein gelobtes Land? Werd ich dich noch mit neuen Augen sehen?
3 Sprich du das Wort, das tröstet und befreit und das mich führt in deinen großen Frieden.
Schließ auf das Land, das keine Grenzen kennt, und lass mich unter deinen Kindern leben.
Sei du mein täglich Brot, so wahr du lebst. Du bist mein Atem, wenn ich zu dir bete.
EG 182, 1-5
Halleluja
1 Halleluja, Hallelu–, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Halleluja, Hallelu–, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
2 Suchet zuerst Gottes Reich in dieser Welt, seine Gerechtigkeit, Amen.
So wird euch alles von ihm hinzugefügt. Halleluja, Halleluja.
3 Betet, und ihr sollt es nicht vergeblich tun. Suchet, und ihr werdet finden.
Klopft an, und euch wird die Türe aufgetan. Halleluja, Halleluja.
4 Lasst Gottes Licht durch euch scheinen in der Welt, dass sie den Weg zu ihm findet
und sie mit euch jeden Tag Gott lobt und preist. Halleluja, Halleluja.
5 Ihr seid das Volk, das der Herr sich ausersehn. Seid eines Sinnes und Geistes.
Ihr seid getauft durch den Geist zu einem Leib. Halleluja, Halleluja.
EG 229 Kommt mit Gaben und Lobgesang
1 Kommt mit Gaben und Lobgesang, jubelt laut und sagt fröhlich Dank:
Er bricht Brot und reicht uns den Wein fühlbar will er uns nahe sein. 
Refrain: Erde, atme auf, Wort, nimm deinen Lauf! Er, der lebt, gebot: Teilt das Brot!
2 Christus eint uns und gibt am Heil seines Mahles uns allen teil,

lehrt uns leben von Gott bejaht. Wahre Liebe schenkt Wort und Tat.
3 Jesus ruft uns. Wir sind erwählt, Frucht zu bringen, wo Zweifel quält.
Gott, der überall zu uns hält, gibt uns Wort und Brot für die Welt.
EG 171 Bewahre uns Gott, behüte uns Gott
1 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns auf unsern Wegen.
Sei Quelle und Brot in Wüstennot, sei um uns mit deinem Segen,
sei Quelle und Brot in Wüstennot, sei um uns mit deinem Segen.
2 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns in allem Leiden.
Voll Wärme und Licht im Angesicht, sei nahe in schweren Zeiten,
voll Wärme und Licht im Angesicht, sei nahe in schweren Zeiten.
3 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns vor allem Bösen.
Sei Hilfe, sei Kraft, die Frieden schafft, sei in uns, uns zu erlösen,
sei Hilfe, sei Kraft, die Frieden schafft, sei in uns, uns zu erlösen.
4 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns durch deinen Segen.
Dein Heiliger Geist, der Leben verheißt, sei um uns auf unsern Wegen,
dein Heiliger Geist, der Leben verheißt, sei um uns auf unsern Wegen.


Gottesdienst vom 15. Mai

EG 447, 1, 2, 6 + 7 Lobet den Herren
Psalm 150 dazwischen EG 182,1 Halleluja
Lesung Kolosser 3, 12-17
EG 432, 1+2 Gott gab uns Atem
EG 302, 1-3, 8 Du meine Seele singe
EG 324 1, 2, 13, 14 Ich singe dir mit Herz und Mund
EG 590, 1+3 Herr, wir bitten: Komm und segne uns

Gottesdienst vom 15. Mai 2022


Der Gottesdienst am 8. Mai war der Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden. Er fand in der Kirche St. Thomas statt und somit ohne Audioübertragung. 



Gottesdienst vom 1. Mai

EG 410 1-4 Christus, das Licht der Welt
EG 711 Psalm 23
Lesung
Hesekiel 34, 1-2, 1-16 + 31
EG 428 1, 2 + 5
Komm in unsre stolze Welt

EG 553
Besiegt hat Jesus Tod und Nacht
EG 264 Die Kirche steht gegründet

EG 170 Komm Herr, segne uns

Gottesdienst vom 1. Mai 2022


Gottesdienst vom 24. April mit Abendmahl
Zuhause können Sie Abendmahl mitfeiern. Halten Sie Brot, Wein oder Saft bereit.

EG 455 Morgenlicht leuchtet
EG 711
Psalm 23
EG 599
Selig seid ihr

Lesung
Matthäus 28, 18-20
EG 577 Kind, Du bist uns anvertraut

EG 225
Komm, sagt es allen weiter

EG 170 1-3 Komm, Herr, segne uns

Gottesdienst vom 24. April 2022


Gottesdienst vom 17. April, 11 Uhr

EG 456 Vom Aufgang der Sonne
EG 740 Psalm 100
EG 99 Christ ist erstanden
EG 116, 1-2+4 Er ist erstanden, Halleluja!
EG 100,1-2 Wir wollen alle fröhlich sein

Gottesdienst vom 17. April 2022 - Ostersonntag


Osternacht vom 16. April, 22 Uhr

EG 789.2 Bleibet hier und wachet mit mir
EG 181.6 Laudate omnes gentes
Osterruf: Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden.
EG 99 Christ ist erstanden
EG 100, 1-3 Wir wollen alle fröhlich sein
EG 632, 1-3 Wenn das Brot, das wir teilen

Osternacht vom 16. April 2022


Karfreitags-Gottesdienst vom 15. April, 11 Uhr

EG 545
Wir gehn hinauf nach Jerusalem
EG 709
Psalm 22
Lesung
Jesaja 52, 1-5; Jesaja 53, 1-12
EG 85, 1+2
O Haupt voll Blut und Wunden
EG 81, 1, 4, 5, 8, 10 Herzliebster Jesu, was hast Du verbrochen
EG 96, 1, 3, 4, 6 Du schöner Lebensbaum

Gottesdienst vom 15. April 2022 - Karfreitag


Gottesdienst vom 10. April

EG 98, 1-3
Korn, das in der Erde
EG 731 Psalm 69
Lesung
Johannes 12, 12-19
EG 91,1-3 Herr, stärke mich
EG 224,1 + 3
Du hast zu Deinem Abendmahl
EG 226, 1, 3 + 6 Seht, das Brot, das wir hier teilen
EG 171, 1-3 Bewahre uns Gott
 

Gottesdienst vom 10. April 2022


Alle weiteren Gottesdienste und Audio-Andachten finden Sie hier zum Nachhören.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.