Unsere Gottesdienste - vor Ort und im Livestream

Wir feiern jeden Sonntag um 11 Uhr Gottesdienste in der Kirche. Im Gottesdienst werden die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Eine vorherige Anmeldung über das Gemeindebüro (069 - 95 73 95 78) bis donnerstags um 16.45 Uhr hilft uns bei der Planung und vermeidet, dass Sie evtl. keinen Platz mehr finden. Gemeindegesang ist - je nach Inzidenz und jeweiliger Regelung - mit Maske möglich. Sonst werden die Lieder im Gottesdienst von einer Solistin vorgetragen. Zuhause können Sie natürlich kräftig mitsingen. Diese Regelungen gelten aktuell.

Wann wir wieder KinderKirche feiern können, wissen wir leider noch nicht. Kindergottesdienst findet 1 x im Monat in Präsenz statt.  
Wie Sie die Gottesdienste mit einem Internetradio empfangen können, erfahren Sie hier


Gottesdienst vom 24. Oktober 2021


Gottesdienst am 24. Oktober
Lied EG 391, 1-4
Jesu, geh voran
1 Jesu, geh voran auf der Lebensbahn!
Und wir wollen nicht verweilen, dir getreulich nachzueilen;
führ uns an der Hand bis ins Vaterland.
2 Soll's uns hart ergehn, lass uns feste stehn
und auch in den schwersten Tagen niemals über Lasten klagen;
denn durch Trübsal hier geht der Weg zu dir.
3 Rühret eigner Schmerz irgend unser Herz,
kümmert uns ein fremdes Leiden, o so gib Geduld zu beiden;
richte unsern Sinn auf das Ende hin.
4 Ordne unsern Gang, Jesu, lebenslang.
Führst du uns durch rauhe Wege, gib uns auch die nöt'ge Pflege;
tu uns nach dem Lauf deine Türe auf.
Lied EG 161, 1-3 Liebster Jesus wir sind hier
1 Liebster Jesu, wir sind hier, dich und dein Wort anzuhören;
lenke Sinnen und Begier auf die süßen Himmelslehren,
dass die Herzen von der Erden ganz zu dir gezogen werden.
2 Unser Wissen und Verstand ist mit Finsternis verhüllet,
wo nicht deines Geistes Hand uns mit hellem Licht erfüllet;
Gutes denken, tun und dichten musst du selbst in uns verrichten.
3 O du Glanz der Herrlichkeit, Licht vom Licht, aus Gott geboren:
mach uns allesamt bereit, öffne Herzen, Mund und Ohren;
unser Bitten, Flehn und Singen lass, Herr Jesu, wohl gelingen.
Psalm 19, 8-14
Lesung Epheser 6, 10-17
Lied EG 377, 1-4 Zieh an die Macht, Du Arm des Herrn
1 Zieh an die Macht, du Arm des Herrn, wohlauf und hilf uns streiten.
Noch hilfst du deinem Volke gern, wie du getan vorzeiten.
Wir sind im Kampfe Tag und Nacht,
o Herr, nimm gnädig uns in acht und steh uns an der Seiten.
2 Mit dir, du starker Heiland du, muss uns der Sieg gelingen;
wohl gilt's zu streiten immerzu, bis einst wir dir lobsingen.
Nur Mut, die Stund ist nimmer weit,
da wir nach allem Kampf und Streit die Lebenskron erringen.
3 Drängt uns der Feind auch um und um, wir lassen uns nicht grauen;
du wirst aus deinem Heiligtum schon unsre Not erschauen.
Fort streiten wir in deiner Hut
und widerstehen bis aufs Blut und wollen dir nur trauen.
4 Herr, du bist Gott! In deine Hand o lass getrost uns fallen.
Wie du geholfen unserm Land, so hilfst du fort noch allen,
die dir vertraun und deinem Bund
und freudig dir von Herzensgrund ihr Loblied lassen schallen.
Predigttext Matthäus 10, 34-39
Lied EG 580, 1+4 Dass du mich einstimmen lässt
Dass du mich einstimmen lässt in Deinen Jubel, o Herr,
Deiner Engel und himmlischen Heere,
Das erhebt meine Seele zu dir, o mein Gott;
Großer König, Lob sei Dir und Ehre!
1 Herr, Du kennst meinen Weg, und Du ebnest die Bahn,
Und Du führst mich den Weg durch die Wüste.
2 Und Du reichst mir das Brot, und Du reichst mir den Wein,
Und Du bleibst selbst mein Begleiter.
3 Und Du sendest den Geist, und Du machst mich ganz neu
Und erfüllst mich mit Deinem Frieden.
4 Und ich dank' Dir, mein Gott, und ich preise Dich, Herr,
Und ich schenke Dir mein Leben!
EG 190,2 Christe Du Lamm Gottes
Lied EG 331, 1+11 Großer Gott, wir loben dich
1 Großer Gott, wir loben dich, Herr, wir preisen deine Stärke.
Vor dir neigt die Erde sich und bewundert deine Werke.
Wie du warst vor aller Zeit, so bleibst du in Ewigkeit.
11 Herr, erbarm, erbarme dich. Lass uns deine Güte schauen;
deine Treue zeige sich, wie wir fest auf dich vertrauen.
Auf dich hoffen wir allein: lass uns nicht verloren sein.
EG+ 46 Kyrie, Kyrie, Herr, erhöre mich. 
Kyrie, Kyrie, Herr, erbarme dich. 
Lied EG 171, 1+3 Bewahre uns Gott
1 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns auf unsern Wegen.
Sei Quelle und Brot in Wüstennot, sei um uns mit deinem Segen,
sei Quelle und Brot in Wüstennot, sei um uns mit deinem Segen.
3 Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, sei mit uns vor allem Bösen.
Sei Hilfe, sei Kraft, die Frieden schafft, sei in uns, uns zu erlösen,
sei Hilfe, sei Kraft, die Frieden schafft, sei in uns, uns zu erlösen.


Gottesdienst am 17. Oktober
EG 329 Bis hierher hat mich Gott gebracht
Psalm 119, EG 748
EG 295 Wohl denen die da wandeln
Lesung Markus 10, 2-9 und 13-16 

Gottesdienst vom 17. Oktober 2021


Gottesdienst vom 10. Oktober

Psalm 32, EG 717
Lesung Markus 2, 1-12 
Lied EG 324, 1, 2, 10, 13 Ich singe Dir mit Herz und Mund
Lied Da wohnt ein Sehnen tief in uns
Lied EG 171 1-4 Bewahre uns Gott, behüte uns Gott

Gottesdienst vom 10. Oktober 2021


Gottesdienst vom 3. Oktober
Lied EG 515 Laudato si 
Lesung Deuteronomium 8, 6-10
Lied EG 508 Wir pflügen und wir streuen
Lied EG 511 Weißt du, wie viel Sternlein stehen
Lied EG 434 Schalom Chaverim

Gottesdienst vom 3. Oktober 2021


Gottesdienst vom 26. September 

Lied Von ganzem Herzen
Lied EG+ 87, 1-3 Lobe den Herrn meine Seele
Lesung und Predigttext 1. Thessalonicher 5, 14-24
Lied EG 580, 1+4 Dass du mich einstimmen lässt 
EG 190,2 Christe du Lamm Gottes
EG+ 46 Kyrie 
EG+ 33 Gott dein guter Segen

Gottesdienst vom 26. September 2021


Gottesdienst vom 19. September

Lied EG+ 144, 1+2 Dich rühmt der Morgen
Lesung und Predigttext: Klagelieder 3, 22-26, 31-32
Lied EG 638, 1-3 Ich lobe meinen Gott
Lied EG 178,11 Herr, erbarme Dich
Lied EG+ 146, 1-4 Halte zu mir, guter Gott (Youtube - mit hohem Niedlichkeitsfaktor ;-))

Gottesdienst vom 19. September 2021


Gottesdienst vom 12. September - Einführung des neuen Kirchenvorstands
Lied EG 503, 1, 8, 13 Geh aus mein Herz
Psalm 121, EG 749
Lied EG+ 113 Über allem ist die Liebe
Lied EG 268, 1, 3, 4 Strahlen brechen viele aus einem Licht
Lied EG 295, 1-3 Wohl denen, die da wandeln
Lied EG 171, 1-3 Bewahre uns Gott, behüte uns Gott 

Gottesdienst vom 12. September 2021


Gottesdienst vom 5. September
Lied EG 455, 1-3 Morgenlicht leuchtet
Lied EG+ 41, 1, 3, 4 Wohl denen, die noch träumen
Lied Melodie EG 161 - Guter Gott, wir danken Dir
Lied Danke - mit Tauf-Text

Gottesdienst vom 5. September 2021

 


Alle weiteren Gottesdienste und Audio-Andachten finden Sie hier zum Nachhören.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.