KV-Wahl findet als Briefwahl statt

Am 13. Juni finden Kirchenvorstandswahlen statt. Alle Gemeindemitglieder sind dazu aufgerufen, den neuen Kirchenvorstand für sechs Jahre zu wählen. Bis Mittwoch, 2. Juni,  können Sie als Gemeindemitglied über unser Gemeindebüro Auskunft darüber bekommen, mit welchen Angaben Sie in das Wählerverzeichnis eingetragen sind.


Die KV-Wahl findet in unserer Gemeinde ausschließlich als allgemeine Briefwahl statt. Die Wahlunterlagen erhalten alle Gemeindemitglieder ab 3. Mai mit der Post. Die ausgefüllten Wahlunterlagen werfen Sie einfach bis spätestens 18 Uhr am Wahltag in den Gemeindebriefkasten.

Diese 17 Gemeindemitglieder bewerben sich um die zwölf Plätze im Kirchenvorstand. 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.